Fahrrad GPS Tracker: Diebstahlschutz für Ihr Rad

Ein sicheres Fahrradschloss ist ein unerlässliches Mittel zum Schutz vor Diebstahl. Wer jedoch einen Schritt weiter gehen möchte, um Diebstahl entgegen zu wirken, für den sind Fahrrad GPS Tracker interessant.

Hier gibt es kompakte Informationen dazu und was Sie bei dem Thema beachten sollten.

Mit Fahrrad GPS Tracker gegen Diebstahl - I LOCK IT GPS Fahrrad Tracker

Fahrrad GPS-Lösungen

GPS steht für Global Positioning System und ist ein globales Navigations-Satellitensystem für die Positionsbestimmung. Es erlaubt die Ermittlung der aktuellen Position in Echtzeit. Mittlerweile hat sich dieses Verfahren als das weltweit wichtigste Ortungsverfahren etabliert und ist bei Navigationssystemen weit verbreitet. 

Mit einem Fahrrad GPS Tracker gibt es die Möglichkeit, den Standort seines Fahrrads nach einem Diebstahl ausfindig zu machen, oder zum Beispiel die Route aufzuzeichnen. Fahrrad GPS bietet demnach eine sinnvolle Diebstahlprävention.

I LOCK IT mit GPS Live Tracking

Mit I LOCK IT GPS – einem smarten Fahrradschloss mit Alarm und integriertem Live Tracking – maximieren Sie die Sicherheit für Ihr Fahrrad oder E-Bike vor Diebstahl.

Das smarte Schloss I LOCK IT GPS:

  • Integriertes GPS Live Tracking – Verfolgen Sie die Position Ihres Fahrrads in Echtzeit im Diebstahlfall
  • Funktioniert komplett schlüssellos
  • Schließt automatisch für Sie ab und öffnet sich, sowie Sie zurückkehren
  • hat einen 110 dB lauten Alarm, der durch intelligente Bewegungssensoren ausgelöst wird
  • Ist in seiner Bedienung äußerst komfortabel
  • Ist Made in Germany

Fahrrad GPS Tracker – Funktionsweise

Ein GPS Tracker ist mit einem Modul ausgestattet, welches GPS-Empfänger heißt, um die aktuelle Position bestimmen zu können. Zusätzlich ist auch ein GSM-Modul verbaut (Global System for Mobile Communication). Damit erfolgt über das Mobilfunknetz ein Austausch der Daten. Der Fahrrad GPS Tracker kommuniziert dann sozusagen mit Ihnen. Dies geschieht zum einen manuell, das heißt, Sie schicken eine Anfrage und erhalten eine Antwort. 

Die andere Möglichkeit ist die automatisierte Variante. In diesem Fall sendet Ihnen der Fahrrad GPS Tracker zu einem vorher definierten Zeitpunkt, z.B. ein Mal pro Stunde, eine automatische Antwort über den aktuellen Standort. 

Sie erhalten dann in der Regel die Koordinaten oder einen Google-Maps-Link per SMS, per App oder per E-Mail.

Reichweite von GPS Tracker

Die Genauigkeit von GPS-Empfänger und GMS-Modulen variiert von zehn bis hin zu einem Meter. Ähnlich wie Bluetooth oder WLAN kann das ausgesendete Signal jedoch eingeschränkt werden, wodurch sich die Genauigkeit reduziert. Dies ist beispielsweise bei Stahlbetonwänden der Fall.

1. Integration von GPS Trackern in Fahrradschlössern

Der Wunsch nach einer GPS Tracker Funktion liegt vor allem in einem erhöhten Sicherheitsanspruch begründet. Denn Fahrrad GPS soll die Verhinderung von Fahrrad Diebstahl unterstützen. Bei einem Fahrraddiebstahl ist die Hoffnung groß, mit Hilfe des Trackers das Fahrrad wiederzufinden. Doch gerade bei höherpreisigen Fahrrädern, wie E-Bikes, werden die Fahrraddiebstähle sehr professionell organisiert und durchgeführt. Ein GPS Tracking System wird auch dann leider schnell identifiziert, entfernt und ist somit nutzlos, da das eigene Fahrrad nicht geortet werden kann. Es macht also Sinn, es nicht offensichtlich am Fahrrad anzubringen, sondern zu verstecken. Dies kann zum einen ein fest montiertes Rahmenschloss leisten, zum Beispiel auch ein Rücklicht oder ganz versteckt in der Sattelstütze erfolgen.

I LOCK IT GPS ist ein solches Rahmenschloss, welches über einen integrierten GPS Tracker verfügt. Von außen nicht erkennbar schützt es das Fahrrad dabei in jeder Situation. Wird Ihr Fahrrad oder E-Bike bewegt erhalten Sie in Echtzeit eine Benachrichtigung und können über die kostenlose Tracking App den aktuellen Standort live verfolgen. Nun wissen Sie immer, wo sich Ihr Fahrrad befindet. Bequem und unkompliziert – Fahrrad GPS Tracking gegen Diebstahl, das einfach funktioniert!

2. Weitere Möglichkeiten der Nutzung

Mit GPS Trackern können nicht nur Fahrräder ausgestattet werden. Grundsätzlich kann jeder Wertgegenstand mit einem GPS Tracker ausgestattet sein. Diese sind dann anders als Fahrrad GPS Tracker multifunktionaler und kompakter.

Geschützt werden kann unter anderem:

  • Fahrzeuge jeglicher Art
  • Wertgegenständen wie z.B. Koffer
  • Kinder oder Demenzkranke Personen
    (die Person muss jedoch damit einverstanden sein!)

Arten von Fahrrad GPS Tracker

Fahrrad GPS Tracker ohne SIM-Karte Fahrrad GPS Tracker mit SIM-Karte
Die GPS Position wird auf einem internen Speicher abgespeichert Für Tracking bzw. Standortbestimmung Ihres Fahrrads
Der Routenverlauf kann mithilfe einer Software nachträglich am Computer ausgewertet werden Durch direkte Anfrage den genauen Standort per App, per SMS/Anruf oder Email erhalten
Es ist keine Navigation während der Fahrt möglich Geofencing möglich – Wenn Ihr Fahrrad einen festgelegten Bereich verlässt, werden Sie informiert
Ortung ihres Fahrrads nicht möglich Es entstehen laufende Kosten und das Handling kann umständlicher sein
Teilweise Zusatzfunktionen wie Alarmanlage

Was kostet ein Fahrrad GPS Tracker?

Die Kosten für ein Fahrrad GPS Tracker liegen in der Regel ab 120 Euro aufwärts. Dazu kommen dann je nach Wahl des GPS Fahrrad Trackers noch monatliche Kosten für die SIM-Karte.

Grundsätzlich sollten Sie beim Kauf auf gewisse Punkte achten, da Qualitäts- und Funktionsunterschiede je nach Modell gegeben sind:

  • Funktionsart (mit/ohne SIM-Karte)
  • Laufzeit des Akkus: Reicht von 1 bis 90 Tage.
  • Spritzwasserschutz: Dauerregen sollte dem Fahrrad GPS Tracker nichts ausmachen.
  • Live Tracking Modus: Häufigkeit der Übertragung der Standortdaten
  • Mobilfunkabdeckung: Netzabdeckung im In- und Ausland

Was kann die Standortbestimmung von I LOCK IT?

I LOCK IT nutzt die Standortlokalisierung Ihres Smartphones, um den Standort Ihres Fahrrades zu bestimmen. Sobald Sie Ihr Fahrrad abstellen und I LOCK IT schließt, werden die GPS-Koordinaten Ihres Smartphones für die letzte Abstellposition vom Fahrrad genutzt und in der I LOCK IT App gespeichert.

Mit der I LOCK IT App können Sie also den letzten Standort Ihres Fahrrads ganz einfach bestimmen. Darüber hinaus kann auch die Position an Freunde und Familie weitergeben werden.

Für noch mehr Sicherheit bietet I LOCK IT GPS die Möglichkeit Ihr Fahrrad auch im Falle eines Diebstahls wieder zu finden. Sobald der Alarm an Ihrem Rad ausgelöst wird erhalten Sie direkt eine Meldung auf Ihr Smartphone und können in den meisten Fällen reagieren und einen potentiellen Dieb verschrecken.

Selbst wenn Sie nicht in der Nähe sind ist Ihr Fahrrad aber nicht verloren. I LOCK IT überprüft nun regelmäßig seine Position per GPS und Sie können diese in der I LOCK IT App einsehen und so Ihr Fahrrad verfolgen und die Polizei informieren.

Da die GPS Genauigkeit variieren kann und ein Tracking in Gebäuden nicht einfach möglich ist bietet I LOCK IT GPS noch weitere nützliche Funktionen. So können Sie mit der Nahortungsfunktion ihr Fahrrad beispielsweise auf einem großen Areal mit vielen Abstellmöglichkeiten wiederfinden. Dank der Bluetooth Verbindung sagt Ihnen die I LOCK IT App, ob Sie sich Ihrem Fahrrad nähern oder sich auf der falschen Spur befinden. 

Weiterhin können Sie die Signaltonfunktion nutzen wenn Sie den Standort Ihres Fahrrades erreicht haben, es jedoch nirgendwo entdecken können? Diese veranlasst I LOCK IT GPS, einen 110 dB lauten Signalton abzugeben. Egal, ob sich Ihr Fahrrad hinter einer Mauer oder in einem Keller versteckt, Sie werden es hören!

Exklusive Aktionen und Neuigkeiten

Sie möchten rund um I LOCK IT informiert bleiben? Dann melden Sie sich gerne für unseren Newsletter an!